Der Landschafts- und Genremaler Franz Ludwig Catel (1778-1856)

Der Landschafts- und Genremaler Franz Ludwig Catel (1778-1856)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
18,00 EUR
Endpreis, kein Ausweis von Umsatzsteuer gemäß § 19 UStG zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Produktbeschreibung

Publikation anlässlich der Ausstellung in der Casa di Goethe, Rom, in Zusammenarbeit in Zusammenarbeit mit dem Pio Istituto Catel und der Provincia di Roma - Presidenza vom 30. Januar bis 22. April 2007 aus Anlass des 150. Todestages des Künstlers

Hrsg. von Ursula Bongaerts
Redaktion: Renata Crea und Dorothee Hock
Kurator: Andreas Stolzenburg, Hamburg
Schirmherrschaft: Deutsche Botschaft Rom
Hardcover, 192 Seiten mit ca. 150 überwiegend farbigen Abb.
ISBN 978-3-930370-13-9

Die Ausstellung in der Casa di Goethe stellte den 1778 in Berlin geborenen Künstler Franz Ludwig Catel vor - ein Wahlrömer, der sich insbesondere mit italienischen Volksszenen und Landschaften einen Namen gemacht hat.  

Casa di Goethe


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Johann Martin von Rohden (1778-1868):

Johann Martin von Rohden (1778-1868): Gemälde und Zeichnungen

Publikation anläßlich der gleichnamigen Ausstellung in der Casa di Goethe vom 20.3 - 21.6.2009

Lieferzeit: 1-3 Tage
11,00 EUR
Endpreis, kein Ausweis von Umsatzsteuer gemäß § 19 UStG zzgl. Versandkosten
Vom Freund gezeichnet - Disegnato dall`amico

Ein Porträtalbum deutscher Künstler in Rom 1832-1845 / L`album di ritratti degli artisti tedeschi a Roma 1832-1845

Lieferzeit: 1-3 Tage
12,00 EUR
Endpreis, kein Ausweis von Umsatzsteuer gemäß § 19 UStG zzgl. Versandkosten
Disegnato con la luce

Il libro degli schizzi amalfitani di Carl Blechen dalla Kunstsammlung der Akademie der Künste, Berlino

Publikation anläßlich der Ausstellung "Mit Licht gezeichnet. Das Amalfi-Skizzenbuch von Carl Blechen aus der Kunstsammlung der Akademie der Künste, Berlin" vom 28. April - 18. Juli 2010 in der Casa di Goethe in Rom

Lieferzeit: 1-3 Tage
14,00 EUR
Endpreis, kein Ausweis von Umsatzsteuer gemäß § 19 UStG zzgl. Versandkosten
Begegnung mit dem Fremden. Frühe Orientbilder im 17. - 19. Jahrhundert

Eine Gemeinschaftsausstellung des Arbeitskreises selbständiger Kultur-Institute e.V. - AsKI

 

Lieferzeit: 1-3 Tage
Unser bisheriger Preis 9,00 EUR Jetzt nur 4,50 EURSie sparen 50% / 4,50 EUR
Endpreis, kein Ausweis von Umsatzsteuer gemäß § 19 UStG zzgl. Versandkosten
Via del Corso 18, Rom - Eine Adresse mit Geschichte

Dorothee Hock

Ein verfolgter Jude im besetzten Rom und eine mutige Portiersfrau. Der erste deutsche Literaturnobelpreisträger. Ein preußischer Polizeibeamter auf der Flucht im neuen Königreich Italien. Ein einflussreicher römischer Notar des 16. Jahrhunderts. Handwerker, Geistliche, Künstler, Großgrundbesitzer. Geschäfte, Ateliers, Kanzleien, Zimmervermietungen. Deutschlands größter Dichter. Eine Adresse: Via del Corso 18, Rom

2. verbesserte und erweiterte Auflage

Lieferzeit: 1-3 Tage
5,00 EUR
Endpreis, kein Ausweis von Umsatzsteuer gemäß § 19 UStG zzgl. Versandkosten
Italienische Landschaften der Goethezeit

Bestandsverzeichnis der Zeichnungen und Radierungszyklen aus der Sammlung der Casa di Goethe


Lieferzeit: 1-3 Tage
15,00 EUR
Endpreis, kein Ausweis von Umsatzsteuer gemäß § 19 UStG zzgl. Versandkosten
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!